Beschreibung

Eigenschaften und Vorteile

  • 340° einstellbarer Gegenwinkel
  • bürstenloser Motor: zuverlässig, effizient, längere Lebensdauer
  • voreingestellte Feilen-Modi: Schnelles Umschalten zwischen den Feil-Systemen, ohne sich die Einstellungen für Drehmoment und Geschwindigkeit merken zu müssen
  • Drehmoment-Kalibrierung: für präzisen Drehmoment-Output
  • beidhändig bedienbares Display: Bildschirm kann je nach Gebrauch für die linke oder rechte Hand gedreht werden
  • digital OLED Display
  • Hochleistungs-Lithium-Akku mit 1500mAh

Apex Locator

  • Apikale Kontrolle mit rotierenden Instrumenten: Die Position der Feile wird auf dem Bildschirm angezeigt und der Motor dreht sich in umgekehrter Richtung, wenn die Feile die voreingestellte apikale Arbeitslänge erreicht, um eine Überinstrumentierung zu verhindern.
  • die manuelle Feilenklemme kann verwendet werden, um Kanäle mit Handfeilen präzise zu messen.
  • Multifrequenztechnologie mit hoher Genauigkeit und Präzision
  • Display mit Apex-Locator-Blitzleiste und Zoom-in-Funktion

Arbeitsmodi

  • FWD – Kontinuierliche Drehung im Uhrzeigersinn
  • REV – Kontinuierliche Drehung gegen den Uhrzeigersinn
  • REC – Reziproke Bewegung:  der Erste kabellose Endo-Motor mit einstellbaren Drehwinkeln von 30° bis 370° für die Hin- und Herbewegung, je nach Bedarf des Anwenders
  • ATC – Adaptive Drehmomentsteuerung: Erstklassige neue Funktion zur Geschwindigkeitsanpassung im Hin- und Herbewegungsmodus: ATC verwaltet die Belastung der Feile auf intelligente Weise. Wenn das Drehmomentlimit erreicht wird, schaltet der Motor nicht in den Rückwärtsbewegung, sondern fährt hin und her, bis die Belastung reduziert wird. Sobald das voreingestellte Drehmoment wieder unterschritten ist, dreht sich die Feile wieder in kontinuierliche Drehung.

Integrierte Modusfunktionen

  • Auto Start & Stop – Der Motor beginnt zu arbeiten, wenn die Feile in den Wurzelkanal eindringt, und stoppt, wenn sie zurückgezogen wird
  • Apikale Umkehrung – Wenn die Feile den voreingestellten apikalen Umkehrpunkt erreicht, kann der Benutzer festlegen, ob die Feile sich in umgekehrter Richtung bewegt.
  • Apical Slow Down – Um den zemento-dentinalen Übergang zu zu erhalten und eine Feilenseparation zu vermeiden, wird die Motorgeschwindigkeit verlangsamt, wenn sich die Feile im apikalen Bereich befindet.

Technische Daten

  • Drehzahlbereich: 120-1000 U/min
  • Drehmomentbereich/Torque: 0.5-4.0 N.cm
  • Speicher-Programme: 11 (M0 bis M10)
  • Batteriekapazität: 1500 mAh