DentAir Luftreiniger für die Zahnarztpraxis – effizient gegen Viren und Keime

Lange Zeit war die Qualität der Raumluft in der Zahnarztpraxis ein unterschätztes Thema. Aufgrund von Absauganlagen und direktem Infektionsschutz durch persönliche Schutzausrüstungen, sowie multipler Desinfektionsmassnahmen bis hin zu medizinisch reinigungsfähigen Tastaturen, gingen Zahnärzte davon aus, dass kaum eine Gefahr durch Keime, Viren oder Bakterien in der Umgebungsluft des Behandlungsraumes besteht.

Die jüngste Entwicklung lenkt das Thema wieder auf die Filterung der Raumluft in der Zahnarztpraxis. Dabei geht es eigentlich nur indirekt um die allseits zitierte Virenübertragung, sondern mehr um die Bildung von Aerosolen, die durch Schwebestoffe aus zahnärztlichen Präparationen und gegebenenfalls auch durch Keime angereichert sind. Man spricht von Bioaerosolen.

Vor allem im Winter kann dies zum Problem werden, da die trockene und kalte Luft den Transport von Schwebteilchen noch weiter fördert und die Raumlüftung unregelmäßiger werden kann.

Wie kann man schnell und umfassend die Anzahl dieser Bio-Aerosole in der Luft von Zahnarztpraxen ausfiltern und auch mit den mitunter größeren Mengen freigesetzter Substanzen fertig werden? Abhilfe schafft hier der speziell für den dentalen Bereich konzipierte Luftfilter von Bryant Dental: DentAir

Ein DentAir Lufreiniger – das leistet unser Raumluftfilter für die Zahnarztpraxis

Wie der Name schon sagt ist das DentAir Gerät für den Gebrauch in zahnmedizinischen Umgebungen mit erhöhtem Aufkommen an Schwebstaub und Keimgefahr gedacht. Er ist so konstruiert, dass auch größere Mengen an mit Viren und Bakterien angereicherten Aerosolen durch den Filterprozess aufgefangen werden können. Dabei sorgt die extra große Kapazität der Filterkartuschen dafür, dass sich die HEPA und Aktivkohle-Einzelfilter nicht schnell zusetzen und der Reinigungsprozess dadurch nicht behindert wird.

Den DentAir Raumluftreiniger haben wir aber nicht nur mit Blick auf Hygiene konstruiert, sondern auch die Kosten im Blick behalten.

  • DentAir Luftansaugung 360 Grad
  • Dentair Handy Collage
  • Dentair Filtersystem Grafik
  • Display Steuerung des Dentair Aufsichtbild

Unser Luftreiniger im Überblick: Ihre Vorteile mit DentAir

  • Umfassende Filterleistung: DentAir filtert Bakterien, Viren und Partikel zu 99,95% aus der Raumluft. Durch die nachgeschaltete 24 Watt – UV-Bestrahlung werden die Keime zuverlässig deaktiviert.
  • angepasst an die Zahnarztpraxis: DentAir hat mit 600 m3 Luftumwälzung pro Stunde eine Leistung die ein erhöhtes Aufkommen an Schwebstoffen, beispielsweise durch eine gerade laufende Zahnbehandlung, hervorragend bewältigen kann. Die besonders großen Filterkapazitäten von 6,7 m2 sorgen dafür, dass sich diese nicht so leicht zusetzen und der Filterprozess ungestört für lange Zeit gut funktionieren kann.
  • Zuverlässige Sterilisation durch hohe Dosis UV-C Licht: Die 24 Watt starke sterilisierende Lichtquelle befindet sich genau zentral und bestrahlt dauerhaft die im Filter gefangenen Viren, Bakterien und Keime. Der Luftstrom wird durch eine clevere Bauweise in 20 mm Abstand um das UV-C Licht verwirbelt, so dass sehr kleine, noch in der Luft befindliche Krankheitserreger, eine längere Zeit bestrahlt und so harmlos gemacht werden. Da das Licht vollständig verkapselt ist müssen Sie keine besonderen Sicherheitsvorkehrungen bei der Anschaffung beachten.
  • Sensible automatische Überwachung der Luftbelastung: Das hochwertige Touch-Display zeigt die aktuelle Luftqualität und 3 verschiedene Sensoren messen schnell und sensibel Änderungen der Luftbelastung. Wenn wir hier in Leipzig im Winter das Fenster aufmachen und von draussen ein wenig Luft mit leichtem Aroma nach Kohle- und Holzöfen hereinzieht, dann reagiert DentAir sofort und zeigt eine etwa 6-7 x höhere Luftbelastung pro m3  an. Die Automatik sorgt dann sofort für die Anpassung der Motorleistung.
  • Hochwertige Verarbeitung: Ein Gehäuse aus gerolltem Stahl beinhaltet die Filterelemente und den verkapselten UV-C Strahler. Die wechselbaren Komponenten können schnell und einfach ohne externen Techniker gewechselt werden. DentAir kann so für einen langen Zeitraum eingesetzt werden und bleibt dabei zuverlässig.
  • Mobil verwendbar, Plug and Play, Smartphone-APP oder Tochscreen: Sie können unseren Luftfilter mobil in der Zahnarztpraxis einsetzen und mehrere Reiniger in verschiedenen Räumen per iOS oder Android – Smartphone APP kontrollieren. Das Gerät wird fertig geliefert und muss nur an Strom angeschlossen werden. Dabei liegt der Geräuschpegel je nach Leistungsstufe bei 28 bis 60 db. (45 db entspricht etwa dem Geräusch eines laufenden Kühlschranks.)

Ihre dentaler Raumluftreiniger: Setzen Sie auf eine getestete und leistungsstarke Lösung

DentAir bietet Ihnen nicht nur einen zuverlässigen Luftreiniger, sondern das von Ihnen verwendbare Label „secured by DentAir“ zeigt auch Ihren Patienten, dass Ihnen die Gesundheit von Besuchern, Behandlern und Praxisteam am Herzen liegt.

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
I Accept